Erweiterte Suche
Preis einschränken:

13,99 EUR*
Details Die-Zukunft-der-Zeitung-Knnen-Online-Angebote-das-erste-Massenmedium-verdrngen

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,7, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vergangenen Jahre waren (und sind es immer noch) von technischen und gesellschaftlichen ...

49,99 EUR*
Details Dont-trust-in-media-Das-Vertrauen-in-den-Onlinejournalimus

Vertrauen ist ein Schlüsselbegriff für das Funktionieren der modernen Gesellschaft undein wichtiger Faktor im Kommunikationsprozess. Ein Mangel an Vertrauen kann hingegen zu ernsthaften Problemen führen; insbesondere gilt dies für die Online ...

49,99 EUR*
Details Social-Entrepreneurship-Social-Business-Fr-die-Gesellschaft-unternehmen-Fr-die-Gesellschaft-unternehmen-German-Edition

Broschiertes BuchEine Idee breitet sich aus: Das Soziale, die gesellschaftliche Verantwortung neu begreifen - als Aktionsfeld gesellschaftlichen Unternehmertums im wahren Wortsinn. Mit Social Entrepreneurship und Social Business haben sich Ansätze ...

68,00 EUR*
Details Kapitalgeberschutz-und-hybride-Finanzierungsinstrumente-Risikoabhngiges-Schutzinstrumentarium-durch-kapitalmarkt-gesellschafts-und-Gesellschafts-und-Kapitalmarktrecht

Die Entwicklung des Marktes für hybride Finanzierungsinstrumente wie Genussscheine, Wandelschuldverschreibungen, Optionsanleihen, partiarische Darlehen oder (atypische) stille Gesellschaften (auch Mezzanine-Kapital genannt) hat sich in den letzten ...

14,99 EUR*
Details Narzissmus-und-Gesellschaft-Gesellschaftliche-Implikationen-narzisstischer-Persnlichkeitsstrungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: keine, Universität Bielefeld (Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die Psychiatrie, 17 ...

22,00 EUR*
Details Das-Recht-der-Gesellschaft-suhrkamp-taschenbuch-wissenschaft

Broschiertes Buch"Zentrales Thema dieses Buches ist das Verhältnis von Rechtssystem und Gesellschaftssystem. Das Recht operiert in der Gesellschaft, vollzieht Gesellschaft, erfüllt dabei eine gesellschaftliche Funktion und ist für diese Funktion zu ...

69,00 EUR*
Details Einheit-der-Gesellschaft-versus-Vielheit-der-Gesellschafter-Wertungsbezogenes-System-und-Widerspruchsfreiheit-im-Ertragsteuerrecht-der-Tax-Law-and-Public-Finance-Band-5

Die ertragsteuerliche Behandlung der Personengesellschaften weist besondere rechtliche Schwierigkeiten auf. Weil die Gesellschaft zivil- und handelsrechtlich am Rechtsverkehr teilnimmt, ihre Gewinne allerdings nicht bei der Gesellschaft, sondern bei ...

68,95 EUR*
Details Die-Haftung-eintretender-Gesellschafter-fr-die-Altverbindlichkeiten-der-Gesellschaft-brgerlichen-Rechts-Europische-Hochschulschriften-Recht-Series-2-Law-Srie-2-Droit-Band-4115

Der II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in seinem Urteil vom 7.4.2003 (BGHZ 154, 370) festgestellt, daß der in eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts eintretende Gesellschafter - entsprechend der für die Offene Handelsgesellschaft in § 130 HGB ...

54,99 EUR*
Details 109-Kongre-der-Deutschen-Gesellschaft-fr-Chirurgie-Mnchen-21-25-April-1992-Deutsche-Gesellschaft-fr-Chirurgie-Forumband-German-Edition

Im Chirurgischen Forum werden ausgew{hlte Beitr{ge vorab ver|ffentlicht, dieauf dem Kongre~ der Deutschen Gesellschaft f}r Chirurgie vorgetragen werden.

13,99 EUR*
Details Beeinflusst-die-Gesellschaft-den-Krper-oder-der-Krper-die-Gesellschaft-Soziologische-Konzepte-und-Zugnge-zum-Konstrukt-des-Krpers

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Institut für Ethnologie), Veranstaltung: Seminar, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dem ...

86,00 EUR*
Details Die-rechtsfhige-BGB-Gesellschaft-als-Organ-der-Personenhandelsgesellschaften-Zugleich-ein-Beitrag-ber-die-mittelbare-Organschaft-im-Gesellschafts-und-Kapitalmarktrecht

Tobias Wipplinger knüpft an die Problematik der Beteiligung der BGB-Gesellschaft an den Personenhandelsgesellschaften an und beleuchtet die hiermit einhergehende Organstellung der GbR, insbesondere das Problem der mittelbaren Organschaft. Neben ...